Schorschs Banner


Schnipsel



AUFREGUNG AUFSATZ ÜBER DIE BESEELUNG DER DINGE
ADVENTSKALENDER 2001BETTINAS BALKÖNCHEN
ARBEITEN AN DER AUSSENWANDBUSTER KEATON
ABFALLAUSGANG
EIN ALIEN ERZÄHLTMORGENS IM BETT
MORGENS AUF DEM AMTBERG MIT SONNE
DER AALEIN BRIEF VON DER OMA
AUFSATZ ÜBER DIE VERTIEFUNG DER WELTWEISHEITVERDORBENER BREI
BLOCH DER LEBENSKÜNSTLERNEUES VON DER ASTORIA
HERMANN IM STADTBADNACH DEM GEWITTER
BRIEF AN GOLONOMDER PUNKT
DER BALLDER DEALER
TAGEBUCHERNA
BALKONx
NEON UND EONDACKEL
ELFENDIE BELAGERUNG
DNADER EISBÄR
HERR EIGENSINNDIE KINDER MÜSSEN EIN LIED SINGEN
LIFTENEIN KAKTUS ODER DIE GEBURT DER TRAGÖDIE
DER LIEBE SONNE LIEBLINGSFILMDER FADEN
LACHENTUUT ENCH AMRUM
EISEINMAL
DIE FEUERFRAUDIE MASKE
DER SCHLAUE FUCHSDIE DUMME GANS
EINE ALTE FREUNDINFABEL
FRITZ, DIE RATTEDIALOG
FÜNF MÄNNERDIE GROTTE
FREQUENZ EIN TIEFER BLICK ZURÜCK
FUSSNOTEFÜNFTAUSEND MARK
FABELHAFTDER TIEFE GRUND
FASSADEFREMDE FEDERN
FEDERLESENDIE HÜTTE AM SEE
FEINDBILDFORTSCHRITT
ES WAR EINMALFLADEN
FROSTGESCHWISTER
GESELLSCHAFT DER FREUNDEDAS GLÜHWÜRMCHEN
GEDANKENGEDANKEN ÜBER EINE VERLORENE GESCHICHTE
GNADENBROTINTERNET
GICHTGERN GESCHEHEN
BERICHT EINES HENKERSHASENBRATEN
HAMMER UND NAGELZWEI HERREN
HEILIGER GEISTFRAGMENT VON A UND B
GURU - GURU?GEVATTER TOD
HOHHÖFLICH
HIMMEL UND HÖLLEKIRCHENMUSIK
IRENE UND MAIKTANTE MARGA SAGT
KOMME GERADE...VIER KINDER
EIN KARTENSPIELHOTEL RENZ
JETZT KAM JEMANDKASPAR IM BUS
KOMETENSCHWEIFKOSIBLÜMCHEN
KOSOVOHIMMEL
VINCENT SAGTKINDERWAGEN
KRANKKLINIK
KONTROLLEKARRIERE
KURZSCHLUSSDIE KOMMUNE
HURRA, ICH BIN KRANKIM KRANKENHAUS DER ELEFANTEN
IN KETTENDER NEUE KÖNIG DER ERDBEERTORTEN
DIE LANDESKLINIKDIE HEILGEN DREI KÖNIGE
LUISES TODMEINE KATZE
LUI HAT GEBURTSTAGMIT PFEIL UND BOGEN
DIE LIESEL IM SCHNEEDIE KARAWANE
DIE LUFT, DAS WETTER UND DIE GEZEITENLAPPEN WEG
LITERATURKOMIK
LICHTDIE NONNE
LEID - KULTURMIKADO
LOTTOHERBERT DER SCHURKE
KLAWITTER UND DIE SUPPEKUNTERBUNT
KARNIVALKOSO WO?
KONFLIKTEx
KLEINE KUNDE DER ELEMENTEHEILIGE MESSE
MAHNMALLEUTE VON HEUTE
MATTERHORNMACHT - NICHTS
MAUL, DER WURFMANCHMAL
MÖCHTEGERNEIN MANN
MORDNICHT
DER KOPFSCHLÄCHTEREIN RAUB
DER REIFENMEINE RUHE
KIND IM SCHLAMMAN ALLE GROSSEN POLITIKER
LIVENOT, MACHT (UND) WENDIG
NICHTSPAPAGEI
ONLINEDER NATURSCHÜTZER
ORGELEIORGELKONZERTE
DER PRELLBOCK AM ENDE DES DENKENSNOTWEHR
POSEIDONSCHWACHSINN
EIN ABEND IN PARISPAPIER
PARAPSYCHESCHAU
DIE PUPPEDAS WORT ZUM SONNTAG
PILZESCHÖN
VON DEN TANZENDEN STEINEN AM STRANDRE - ZESS - ION
DIE TAGE DES REGENSSO GEHT ES NICHT
REVOLUTIONSPARKASSENPROJEKT
ROSENMONTAGPOSTBRIEFKASTENMODERNE
SCHAU - FENSTERLIEBE BITTE IM R ANMELDEN
SCHROTTSCHREIBEN
SCHON WIEDER SO EIN TAGDAS SELBSTBESTIMMTE LEBEN
DAS SCHLECHTE GEWISSEN DER JÄGERER KAM, SAH UND SIEGTE
DIE LEICHTIGKEIT DES SEINSSPRACHE
SCHNÖRK DER DÖRKDIE ENTSTEHUNG DER SCHNÖRKE
IM SANDKASTENAM SEE
STIMMENDER SCHAMANE
DIE UNTERSCHRIFTDER LETZTE SCHREI IM WALDE
ÜBERSCHRIFTDER SCHMERZ DIESER WELT
GESCHICHTEN WIE DIESEIHRE TÜRE
SIGLINDES ABENTEUERSTOPPELFELD
DIE SPITZMAUSSTUMP
STADTSPAZIERGANG IM NOVEMBERDIE ILLUSION DER MACHT
SELBSTBILDNIS MIT TOASTERAUS MEINEM TAGEBUCH
DAS TRÜFFELSCHWEINVISION
DER UNFALLHERR TOPF AUF DEM KOPF
UMSTANDÜBER DAS VERGESSEN
Über ie ildene unstSEI STILL
VERSTREUTES 1VERSTREUTES 2
VIER KLEINE VISIONEN ZUM ÜBERGANGTELEFONMANN
VERHÄNGNIS DER EIGENHEITDIE VIEBEINIGE TANTE
DIE VERGAMMLUNG DER SCHÄNDERVATER UNSER
VERSTREUTES 3DREI WASCHBÄREN
VERLOCKUNGVORSTELLUNG
DER WALDDER WEISSE MANN
WENNÜBER DEINE WEISHEIT
WIE ES ISTWITZ DER WOCHE
DIE WASSERLEICHEERINNERUNGEN EINES WISCHMOBS
WENN ICH NACHTSNUR WER SICH ÄNDERT BLEIBT SICH TREU
TRAUMHOCHZEITSTÜCK FÜR EINE PERSON MIT STUHL-GANG
WASCHTAGDAS WUNDER DER HEILUNG
AM UFER DES SEESSEIN
WEINBÖSE ZUNGEN
ZWERGEZAUBEREI
ZIRPHEFT, DIE ZWECKE
ZEITZU TISCH BITTE
DER ZAUBERSTABDAS KIND IN DER WIEGE


zurück | Gedichte | Kurzgeschichten